1 kg Spargel
2 EL Olivienöl
200 g Creme Fraiche (1 Becher)
Salz und Pfeffer
Muskatnuß
1-2 EL Hühnerbrühe oder Gemüsebrühepulver
3-4 stengel Petersilien

Den Spargel waschen, das untere Ende abschneiden und anschließend in der Mitte teilen. Olivienöl erhitzen und die Spargelstücke anbraten. 750 ml Wasser aufgießen, Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe hinzugeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit dem Purierstab aufmixen. Creme Fraiche dazugeben und einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken und mit klein geschnittenen Petersilienblättern garnieren.