100 g Rindergehacktes
1 adet Zwiebel (klein geschnitten)
2 Stück Möhren (klein geschnitten)
2 Stück Kartoffeln (in würfel geschnitten)
4-5 röschen Blumenkohl
2 Stück Poree (klein geschnitten)
¼ Sellerie (in würfel geschnitten)
1 EL. Margarine
½ tasse Suppennudeln
1 Stück Tomaten (in 4 geteilt und haut abgezogen)
Salz

Das Hackfleisch anbraten lassen, die kleingeschnittenen Zwiebeln hinzugeben.
Anschließend das vorbereitete Gemüse zusammen mit 1 EL Margarine dem Hackfleisch hinzugeben und 15 minuten garen lassen. Nach ca. 15 Minuten Wasser hinzugeben, soviel dass es eine Suppenkonsistenz erreicht. Anschliessend Supennudeln und Salz dazugeben und den Ofen auf die niedrigste Stufe schalten. Eine halbe Stunde kaufkochen lassen – fertig!