250g Löwenzahn
250g Spargel
1 Tomate
5-6 Bund Petersilie
2 Frühlingszwiebel
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
1 Zitrone
1 EL Senf
1 EL Zucker
Salz und Pfeffer

Löwenzahn waschen und kleinschneiden. Soße: 2 EL Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker hinzugeben und mischen. Spargelenden abschneiden und in kleine Stücke schneiden, 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Anchließend dem Löwenzahnsalat hinzugeben, mit kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und Tomaten garnieren. Vor dem Servieren die selbstgemachten Salatsoße hinzugeben.