2 Rote Beete
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamico-Essig
1/2 EL Petersilie
1/2 EL Basilikum
1/2 Zwiebeln
Pfeffer aus der Mühle

Frische Rote Beete ungeschält in ca. 30-40 Minuten in Salzwasser weichkochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und die Schale abstreifen. Rote Beete in hauchdünne Scheiben schneiden und auf einem flachen Teller verteilen. Olivenöl und Balsamico-Essig in einen Mixbecher geben. Petersilie, Basilikum, Knoblauch und feingehackte Zwiebel hinzufügen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Kurz mit dem Pürierstab durchmixen. Die Vinaigrette über das Rote Beete Carpacio verteilen und sofort servieren.