Soframız.de

Abenteuer in der Küche...

Risotto mit Kürbis

  • 1 Schalotte
  • Öl
  • Butter
  • 300 g Risottoreis
  • 100 ml Weißwein
  • Geflügel oder Gemüsefond
  • 400 g Hokaido Kürbis
  • Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Die Schalotten schälen, halbieren und bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden und hinzugeben pfeffern und salzen. Mit Weißwein ablöschen, diesen ganz verkochen lassen und erst dann mit etwas heißem Geflügelfond aufgießen. Unter ständigem Rühren immer wieder Geflügelfond dazugießen und vom Reis aufnehmen lassen, bis die Reiskörner weich sind. Sobald der Reis fertig ist, den Topf vom Herd nehmen, Butter in kleine Stückchen unter das Risotto rühren, geriebenen Parmesan unterheben. Mit Salz abschmecken und in vier vorgewärmte Suppenteller aufteilen. Zum Schluss mit Parmesan und Olivenöl verfeinern

1 Kommentar

  1. Da sind doch noch Hackfleischröllchen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 Soframız.de

Theme von Anders NorénHoch ↑