250 gramm Weinblätter
250 gramm Hackfleisch (Rind oder Hammelfleisch)
2 Zwiebeln (klein gehackt)
2 Tomaten (gerieben)
½ Esslöffel Tomatenmark
½ Tasse Reis
1 Esslöffel Margarine
Salz und Pfeffer

Weinblätter kurz kochen. Alle Zutaten zusammen mischen und Weinblätter mit kleinen Portionen der Mischung füllen und in einen Topf legen. Diesen bis zur Hälfte mit Wasser füllen und ca. 30 min. kochen lassen. Die Weinblätter am besten mit Joghurt servieren.