Soframız.de

Abenteuer in der Küche...

Eintopf

Rindfleisch Eintopf

400 – 500 g Rindfleisch (ohne Knochen)
3 Kartoffeln (gewürfelt)
3 Möhren (gewürfelt)
2 – 3 Tomaten (vierteln)
1/4 Sellerie (gewürfelt)
2 Lauchstangen
5-6 Wirsingblätter
5-6 Weisskohlblätter
2 Zwiebeln
2 spitze Paprika (klein schneiden)
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 Tasse Gemüsebrühe
Creme Fraiche

Rindfleisch in ca. 5 cm große Stücke würfeln. Die Kartoffeln, Sellerie, und Möhren schälen und schneiden.
Den Wirsing und Weisskohl putzen, den harten Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Lauchstangen in feine Streifen schneiden und die Zwiebeln in vierteln. Das Öl in einem Topf erhitzen, das Fleisch und die Zwiebeln darin 4 bis 5 Minuten scharf anbraten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Möhren, Kartoffeln Sellerie, Lauch, Paprika, Weisskohl, Wirsing und Tomaten hinzufügen. Die Gemüsebrühe angießen, so dass die Lagen vollständig bedeckt sind. Das ganze 1 1/2 Stunde auf niedrigster Stufe garen. Mit 1 Löffel Creme Fraiche servieren.


2 Kommentare

  1. You really make it seem so easy with your presentation but I find this matter to be really something that I think I would never understand. It seems too complex and very broad for me. I am looking forward for your next post, I will try to get the hang of it!

  2. It is really a nice and helpful piece of information. I glad that you shared this useful info with us. Please keep us informed like this. Thanks for sharing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 Soframız.de

Theme von Anders NorénHoch ↑