1-2 Zwiebeln

1/4 Sellerie

2 Tomaten

250g Weißwein (trocken)

1 Chillischote

1/2 Bund Koriander (frisch)

1/2 Bund Petersilie

2 Sellerieblätter

1 Grüne Paprika

2 Knoblauchzehen

1-2 Lorbeerblätter

2 EL Olivienoel

Pfeffer. evtl. Salz

Stockfisch in handgrosse Stücke schneiden. 2-3 Tage in Wasser lassen, damit dem Fisch das Salz entzogen wird. Nach 2-3 Tagen den Fisch in einen Römertopf geben. Zwiebeln, Paprika, Tomaten, in Scheiben geschnittene Sellerie dazugeben. Koriander, Lorbeerblätter, Petersilie, Sellerieblätter, Chillischotte, Knoblauch und Pfeffer hinzufügen. Olivienoel und Weißwein drübergeben und alles 1 Std. im Ofen bei 250° Hitze kochen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Stockfisch

http://en.wikipedia.org/wiki/Cod