Soframız.de

Abenteuer in der Küche...

Kategorie: Marmeladen (Seite 1 von 3)

Rosen Marmelade

gülreceli10

  • 500 gr Rosenblätter
  • 1 kg Zucker
  • 1 lt. Wasser
  • Saft von 1/2 Zitrone

    Rosenblätter von den knospen trennen, sorgfältig waschen (nicht zerdrücken) und abtrocknen. Die Blütenblätter in einem Topf mit Zucker einsetzen, über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag 1 lt Wasser dazugeben und auf niedriger Stufe ca. 2 Std. köcheln lassen. Sobald die Marmelade dickflüssig wird, Zitronensaft hinzufügen und in Marmeladengläser füllen.

gülreceli9

Kornelkirschen Marmelade mit Zuckeraprikosen und Japanische Wollmispeln

Kornelkirschen

 

  • 500 g entsteinte Kornelkirschen
  • 5 Zucker Aprikosen
  • 250 g Braune Zucker
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 TL Kardamon

 

 

Kornelkirschen waschen, entkernen und klein schneiden. Mispeln und Aprikosen ebenfalls entkernen und klein schneiden. Alle Früchte in einen Topf geben, Zucker
hinzugeben und das ganze bei niedriger Stufe erhitzen, ohne zu kochen, anschließend 2 Std. ziehen lassen.  Zum Schluss Zitronensaft und Kardamon hinzugeben und
30 Minuten köcheln lassen (mittlere Hitze).  In Gläser füllen und verschließen.

PS: Kornelkirschen selbst gepflückt (Stadtgarten Köln).

Kumquat Marmelade

 

 

  • 500 gr Kumquat
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 300 gr. Brauner Zucker,
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 TL Kardamom

Kumquat waschen, halbieren und entkernen.   Saft von 1/2 Zitrone auspressen.  Kumquats mit Zucker in einen Topf geben, 1 Stunde ziehen lassen.
Nach 1 Stunde  Zitronensaft geriebener Ingwer und Kardamom hinzufügen und unter rühren aufkochen (ca. 1 Stunde). Marmelade abschäumen und sofort in Gläser
füllen.

Feigen Marmelade mit Walnüssen und Physalis( Kapstachelbeeren)

  • 500 g getrocknete Feigen
  • 150 g Walnüsse
  • 200 g Physalis
  • 300 g Braunerzucker
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1/2 Tasse Wasser (oder etwas mehr)

Feigen halbieren. Walnüsse grob kleinschneiden. Pyhsalis waschen und halbieren. Saft von 1/2 Zitrone auspressen. Feigen, Zucker, Wasser und Zitronensaft in einen Topf geben, unter rühren aufkochen (ca. 30 – 45 Min.) Wallnüsse und Pyhsalis hinzufügen noc 15 – 20 Min aufkochen.  Marmelade abschäumen und sofort in Gläser füllen, verschließen und ca. 5 – 10 Min. auf den Deckel stellen.

Sekerpare-Aprikosen Marmelade mit Rosmarin

  • 1 kg Aprikosen (sekerpare-Türkei)
  • 1 Limette
  • 3-4 EL gehackte Rosmarinnadeln
  • 500 g Braunezucker

Aprikosen waschen und halbieren. Schale von 1 Limette abreiben und den Saft auspressen. Aprikosen, Limettenschale und Saft, 3-4 El. gehackte Rosmarinnadeln und Zucker in einen großen Topf geben, unter rühren aufkochen (ca. 30 Min.) Marmelade abschäumen und sofort in Glässer füllen, verschließen und ca. 5 – 10 Min. auf den Deckel stellen.

Ältere Beiträge

© 2018 Soframız.de

Theme von Anders NorénHoch ↑