Soframız.de

Abenteuer in der Küche...

Monat: September 2006

Ananas mit frischer Minze

½ Bund frische Minze
1 frische Ananas
3 EL Zucker

Ananas schälen, in dünne Scheiben schneiden und auf einen großen flachen Teller legen. Minze klein schneiden, Zucker hinzugeben und alles zusammen in einem Mörser kleinreiben. Minze und Zucker auf die Ananasscheiben verteilen und eine gute Stunde im Kühlschrank ziehen lassen- anschließend servieren.

Aprikosen-Kardamon-Marmelade

1 kg Aprikosen
750 g Zucker
Saft einer halben Zitrone
1 TL Kardamonpulver

Aprikosen waschen, entkernen und klein schneiden. In einen Topf geben und Puderzucker drüberstreuen. Die Aprikosen nun so lange ziehen lassen, bis sie ihre Flüssigkeit abgeben. Anschließend Zitronensaft und Kardamonpulver dazugeben, dann so lange auf niederigster Stufe aufkochen lassen, bis die Mischung dickflüssig wird (ca. 2 Stunden). Die entstandene Marmelade in geeignete Gläser abfüllen.

Lupinenbohnen salat -Tremoco

200 g Lupinenbohnen
200 g Oliven gefüllt mit Mandeln
2 Lauchzwiebeln
100 g Erdnüsse
1 rote Paprika (süß)
2 grüne Paprika
1 Knoblauchzehe
Saft 1 Zitrone
Olivenöl
1/2 bund Petersilie
1/2 bund frische Minze

Lupinenbohnen schälen und 2 Stunden in Wasser einweichen. Erdnüsse im Mixer zerkleinern, Knoblauchzehe kleinreiben und alle restlichen Zutaten klein schneiden. Alles zusammen auf einen Salatteller geben und mit Zitronensaft und Olivenöl servieren. Da die Bohnen in Salzlake zum Verkauf angeboten werden braucht man dem Salat kein Salz hinzuzufügen.

Haselnußkuchen

9 Eier
500 g gemahlene Haselnüsse
200 g Zucker
2 EL Amaretto

5 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Zucker schäumig rühren, dann restliche 4 Eier, Haselnüsse und Amaretto unterrühren. Anschließend Eischnee unterheben. Ca. 1 Std. bei 175° – 180° backen.

Sauerampfersuppe mit Cream Fraiche

20-25 Blätter Sauerampfer
1 Zwiebel
1 EL Öl
200 g Cream Fraiche
1 Kartoffel
400 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Sauerampferblätter fein hacken und die Zwiebeln fein würfeln, anschließend in Öl andünsten. Die Kartoffel ebenfalls kleinwürfeln und dem Sauerampfer und den Zwiebeln hinzugeben. Der entstandenen Brühe noch mal Wasser dazugeben und ca. 20 -30 min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in den Mixer geben und mit Cream Fraiche abschmecken. Nochmals alles gut durchrühren und servieren.

© 2021 Soframız.de

Theme von Anders NorénHoch ↑